Fünf Fauxpas in der Email-Kommunikation

𝗪𝗲𝗻𝗻 𝗱𝘂 𝗽𝗿𝗼𝗳𝗲𝘀𝘀𝗶𝗼𝗻𝗲𝗹𝗹 𝗯𝗲𝗶𝗺 𝗘𝗺𝗮𝗶𝗹-𝗦𝗰𝗵𝗿𝗲𝗶𝗯𝗲𝗻 𝘄𝗶𝗿𝗸𝗲𝗻 𝘄𝗶𝗹𝗹𝘀𝘁,

dann achte auf einige Dinge. Du solltest selbstbewusst wirken, egal ob du dich mit deinem Kommunikationspartner duzt oder siezt. Sei auf jeden Fall höflich, konkret und direkt.

Entschuldigungen wirken im geschriebenen Wort anders. Während man persönlich sich ruhig entschuldigen soll, wird bei der indirekten Kommunikation dadurch der Fehler aufgebauscht.
Bestimmte Dinge muss man stärker betonen, damit sie wahrgenommen werden und du solltest sehr konkret sein und ebenso konkret fordern.

Story
Story
Story
Story
Story
Story
Story
previous arrow
next arrow

Schreibe einen Kommentar